Ev. Kirchbautag und Institut für Kirchbau: Geisterstunden
  //  Kirchbauinstitut  //  Mitteilungen  //  News-Archiv
suche   //   intern   //   drucken
x

Info

Marburger Nacht der Geisteswissenschaften
Freitag, 23. November 2007
Beginn: 18.30 Uhr
Programm unter:

www.marburg.de/geisterstunden


Geisterstunden
Marburger Nacht der Geisteswissenschaften

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat 2007 als das Jahr der Geisteswissenschaften ausgerufen. In Marburg werden unter diesem Motto am 23. November 2007 universitäre und universitätsnahe Einrichtungen ein unterhaltsames Programm anbieten, um sich der Öffentlichkeit vorzustellen. Weit über 100 Vorträge, Diskussionen, Filmprojekte, Ausstellungen, Lesungen, Theateraufführungen, Quiz- und Gewinnspiele werben für die Fachgebiete der Geisteswissenschaften. Mit Goethes „Faust“, begleitet von einem effektvollen Spektakel des Chemikums startet um 18.30 Uhr im Fürstensaal des Landgrafenschlosses das Programm. Es schließt sich ein Vortrag über universitäres Bauen von Prof. Meinhard von Gerkan an. Ein für Marburg brisantes Thema, soll doch am Fuße der Altstadt ein neuer Campus der Geisteswissenschaften entstehen. Der Fachbereich Ev. Theologie und das Institut für Kirchenbau stellen sich in den Räumen der Alten Universität vor.

 

 

 

 

 

 

 



  //  Einführungsgottesdienst  //  Geisterstunden  //  Ankunft des Herren  //  Weihnachtskarte  //  Wanderbaustelle
   evangelischer Kirchbautag und Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart