Ev. Kirchbautag und Institut für Kirchbau: Wanderbaustelle
  //  Kirchbauinstitut  //  Mitteilungen  //  News-Archiv
suche   //   intern   //   drucken
x

Infos

Wanderbaustelle von Chris Nägele

Marburger Universitätskirche
Di-So 8.00 - 18.00 Uhr

Finissage:

09. Dezember 2007 nach dem Gottesdienst um 11.00 Uhr.

 

Wanderbaustelle
noch bis 9.Dezember in der Marburger Universiätskirche

Kunstwerk von Chris Nägele

Asphaltbrocken, rotglühende Neonlichtschlangen, die die Brocken miteinander verbinden, eine blauleuchtende Kabeltrommel, rotweiße Baustellenschranken, ein gelbes Schild „Betreten verboten, Eltern haften für ihre Kinder“. Das ist die Wanderbaustelle der Stuttgarter Künstlerin Chris Nägele. Das Kunstwerk steht im Altarbereich der Universitätskirche in Marburg.

„Church under construction“ – Kirche im Umbau? Solche Fragen löst die Lichtinstallation beim Betrachter aus. Die Kirche ein Ort kreativer Umwandlung, eine permanente Umbaustelle? Auch die Kirche und ihr Gebäude muss sich ändern, wenn sie dieselbe bleiben will.

Church under construction

Das Kunstwerk ist noch bis zum 09. Dezember 2007 in der Universitätskirche zu sehen.

Die Öffnungszeiten der Kirche sind: Dienstag bis Sonntag von 8.00 – 18.00 Uhr.Das EKD-Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart Marburg und die Universitätskirchengemeinde laden ein zur Finissage am 09. Dezember 2007 nach dem Gottesdienst um 11.00 Uhr.



  //  Einführungsgottesdienst  //  Geisterstunden  //  Ankunft des Herren  //  Weihnachtskarte  //  Wanderbaustelle
   evangelischer Kirchbautag und Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart