Ev. Kirchbautag und Institut für Kirchbau: KBI 01 mobile Kirchen 2009
  //  Kirchbauinstitut  //  Veröffentlichungen des Instituts  //  KBI - die Reihe des Kirchenbauinstituts der EKD
suche   //   intern   //   drucken
x

KBI 01 Mobile Kirchen

KBI 01 mobile Kirchen 2009
Thomas Erne [Hg.]

Tempel, Synagoge und Zelt – drei religiös relevante Raumtypen im Alten Testament. Für die Entwicklung des christlichen Kirchenbaus ist die Spannung zwischen Tempel oder Synagoge, Kirche als Haus Gottes (domus dei) oder als Haus der Gemeinde (domus ecclesiae) bis heute prägend. Das Zelt, die mobile Kirche, trat dagegen in den Hintergrund.

In einer mobilen Gesellschaft ist es aber sinnvoll das Zelt, den Typus einer mobilen Kirche, zu rehabilitieren. Eine Kirche, die offen ist für Kontexte, die nicht auf Menschen wartet, sondern zu ihnen kommt, in Fußgängerzonen, auf Jahrmärkte, auf Urlaubsinseln, in neue Siedlungsgebiete. Eine Kirche, die auf- und abbaubar ist, Heimat und Geborgenheit bietet auf Zeit, und ist darin zukunftsfähig ist, dass sie Orte besetzt und wieder freigibt.
Wie könnte eine solche „Mobile Kirche“ aussehen? Das zu beantworten ist eine Zukunftsaufgabe und daher prädestiniert für ein studentisches Projekt zum Kirchentag. Theologie-Studenten aus Marburg als potentielle Bauherrn und Architekturstudenten aus Bremen als potentielle Baumeister haben Teams gebildet. Die Aufgabe der Theologinnen war es eine Idee für eine Liturgie in einer mobilen Kapelle zu entwickeln während die Architekten dieser Idee eine räumliche Fassung geben - und die Kapelle mit einfachen Mitteln auch bauen sollten.

Der Band "KBI 01 mobile Kirchen" kann als PDF angesehen und heruntergeladen werden. Rechts auf den Buchtitel klicken!

 


  //  KBI 01 mobile Kirchen 2009  //  KBI 02 Protestantischer Kirchenbau mit Zukunft 2010  //  KBI 03 Kirchbautag Rostock 2011  //  KBI 04 Spirit now 2013  //  KBI 05 Beton  //  KBI 06 Martin Elsaesser und der moderne Kirchenbau heute  //  KBI 07 Predigt Slam  //  KBI 08 Es braucht nichts als Stille  //  KBI 09 28. Ev. Kirchbautag Dokumentation  //  KBI 10 open spaces   //  KBI 11 Licht
   evangelischer Kirchbautag und Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart